„Gebackener“ Blumenkohl

Nachgekocht.

Montag ist Snacktag. Da nach zwei Wochen drinnen mittlerweile die Hose spannt, gibt es heute den super gesunden, super leckeren Blumenkohl aus dem Ofen. Was bitte ist panierter Blumenkoh, fragt man sich nach dieser Geschmacksbombe.

Blumenkohl ist reich an Vitamin C und Magnesium. In unserem Rezept kann der ganze Kopf benutzt werden, Blätter und Strunk also unbedingt dran lassen.

1_Den Blumenkohl in Salzwasser mit dem Strunk nach oben für zehn Minuten kochen.

2_In den Ofen stellen, mit Ölivenöl oder Butter einpinseln und salzen. Bei 180 Grad Umluft in den Ofen, bis er so braun wird wie auf den Fotos kann es eine Stunde dauern. Ihr entscheidet, wie dunkel er werden soll.

3_Herausnehmen, abkühlen lassen. Die Röschen abbrechen und pur oder mit einem Dip essen. Der Strunk und die Blätter sind super geschmackvoll und fast das Beste daran.

Guten Appetit.