page Blog title

Containern ist kein Verbrechen!

Wir erinnern uns: Im Juni 2018 wurden zwei junge Frauen wegen Diebstahls zu einer Strafe von 2400 Euro verurteilt – weil sie bei Edeka containert hatten. Nachdem Franzi und Caro am Abend des 4. Juni 2018 Gemüse und Milchprodukte aus der Tonne eines Edeka gezogen hatten, wurden sie auf dem Heimweg von der Polizei angehalten. […]

Anders Essen – ein Filmtipp.

Wenn wir die weltweite Ackerfläche durch die Zahl der Menschen auf der Erde teilen, so kommen auf Jeden 2200 m². Auf denen muss alles wachsen, womit wir uns ernähren. Inklusive Tierfutter. In Deutschland ist der Bedarf pro Person doppelt so hoch, wie eigentlich zu Verfügung steht. 4400m², ein kleines Fußballfeld, braucht jeder von uns – […]

Bodensatz #1 – Essen ist politisch

    Am Boden der Tonne finden sich oft Reste. Übrig gebliebens. Klebrig, Haftend. Hier ist Raum für die weniger schönen Dinge. Einen genaues Hinsehen, auf Alles, was die Tonne füllt und worauf sich ein zweiter Blick lohnt. Bodensatz.       Lange davon geträumt, nun Wirklichkeit. Ein eigener, unser Podcast. Jetzt ist er noch […]

Worum es eigentlich geht: Lebensmittelverschwendung

Dies ist ein Liebesbrief. An euch, krumme Gurken, einzelne Bananen und angeschlagene Äpfel; ihr fluffigen, überzähligen Brötchen und abgelaufene Joghurts. Ihr seid wunderbar. Lecker. Und perfekt. Die einzigen, die hier ein Problem darstellen, sind: Wir. Denn, wir schätzen euch nicht. Jedenfalls nicht genug. Zumindest ist das der Eindruck, den man bekommt wenn man weiß, wieviel […]

Geburtstagskind – Zur Tonne wird 1.

  Das Baby ist jetzt ein Kleinkind!! Verrückt und schön war das erste Jahr „Zur Tonne“. Seit unserem ersten richtigen Catering für das Kunsthaus Dresden im November 2019 ist viel passiert. So viel, dass es ein bisschen Nachdenken erfordert, alle Erlebnisse, Gespräche, tolle Menschen, neu gelernte Dinge in die richtige Reihenfolge zu bringen. Zuallererst: das […]

Fahrradanhänger selbst gebaut

Wir brauchen Fahrradanhänger! Der Sommer kommt und wir sind mit der Tonne immer mehr draußen unterwegs. Da wollen wir ja auch hin: Auf die Plätze von Dresden, viele verschiedene Orte anfahren, Menschen treffen, überall gemeinsam essen können. Ein erster Schritt dahin sind unsere selbst gebauten Fahrradanhänger. Denn wir wollen so gut es geht auf Autos […]