Skip to content

Teamevents

Beim Teamevent werden aus Kolleg:innen Lebensmittelretter:innen. Dabei sind – wie im Berufsleben – Kreativität, Teamarbeit und Kommunikation gefragt. Und natürlich macht das auch Spaß! Der wertschätzende Umgang mit Lebensmitteln und die gegenseitige Wertschätzung im Team stehen dabei im Vordergrund. Gut fürs Klima, gut fürs Betriebsklima!

Workshops

In der Schule, während der Projektwoche, im Museum oder auf einer Wiese – so unterschiedlich die Orte und Anlässe, so verschieden sind die Workshops aufgebaut. Individuell auf euch und eure Fragen zugeschnitten. Die Befähigung zur Selbstwirksamkeit steht im Mittelpunkt. Deshalb bildet das gemeinsame Planen, Zubereiten und Essen von geretteten Lebensmitteln das Highlight eines jeden Workshops.

Individuelle Beratung

Ihr plant ein Fest oder eine Veranstaltung für einen Abend oder eine ganze Woche und möchtet, dass dabei keine Lebensmittel verschwendet werden? Zur Tonne weiß, wie das geht. Wir beraten euch gern – im Voraus bei der Planung und bei der Kommunikation, im Team und nach außen, sodass es bei der Veranstaltung wirklich zu keiner unnötigen Lebensmittelverschwendung kommt.

Keynotes, Infostände u. v. m.

Inspirierende Vorträge sensibilisieren für das Thema Lebensmittelverschwendung und regen zu mehr Lebensmittelwertschätzung und einer klimaverträglichen Ernährung im Alltag an.

Tonnja, die mobile Fahrradküche, wird zum Kompetenzzentrum für mehr Lebensmittelwertschätzung. Ein Quiz, persönliche Gespräche und Alltagstipps zum Mitnehmen.

Ihr seid nicht in Dresden, ihr habt eine andere Idee, dann schreibt uns eine Nachricht und wir finden eine Lösung.